2021

Nach den beiden Turnierevents in Ottweiler (ISTF Masters) und St. Wendel (WS Leo) starten wir an diesem Wochenende die Freundschaftsrunde in der Leistungsliga. Nach etlichen Anläufen und Überlegungen wollen wir mit dieser kleinen Freundschaftsrunde die diesjährige Leistungsliga-Saison versöhnlich abschließen.

Nach Rückfrage bei den saarländischen Vereinen haben sich 10 Teams gemeldet und wurden in 2 Gruppen mit je 5 Teams aufgeteilt. Nach einer Hin- und Rückrunde werden die jeweils beiden Erstplatzierten der Gruppen 1 und 2 in einem Final Four den Saarlandmeistertitel 2021 ausspielen. Die Spiele finden alle im STFV – Trainingszentrum in Ottweiler statt.

 

Gruppe 1

TFC ST. Wendel 2

TFC Hülzweiler / Saarwellingen 23

TFC Roden 2

TFC Braddock Burbach 2

OTC Ottweiler 3

Termine Gruppe 1:

Spieltage 1, 2 und 3                      18.09.2021

Spieltage 4 und 5                          08.10.2021

Spieltage 6, 7 und 8                      06.11.2021

Spieltage 9 und 10                        26.11.2021

 

Gruppe 2

OTC Ottweiler 2

TFC St. Wendel 3

TFC Ludweiler 2

TFC Bliesen 2

TFC St. Wendel 4

Termine Gruppe 2:

Spieltage 1 und 2                           17.09.2021

Spieltage 3, 4 und 5                      09.10.2021

Spieltage 6 und 7                           05.11.2021

Spieltage 8, 9 und 10                    27.11.2021

 

Die Spiele des Final Fours sind am Samstag, den 04.12.2021 ebenfalls im STFV Trainingszentrum angesetzt.

Klassenleiter der Leistungsliga ist in dieser Saison unser Sportkollege Bernd Waschbüsch. Die entsprechenden Kontaktdaten könnt ihr auf der STFV-Datenbank nachlesen. An diesem Wochenende starten wir mit folgenden Begegnungen:

 

Gruppe 1

Spieltag 1 – 18.09 – 15:00 Uhr

TFC Hülzweiler / Saarwellingen 2 – TFC Braddock Burbach 2

TFC Roden 2 – OTC Ottweiler 3

TFC St. Wendel 2 spielfrei

Spieltag 2 – 18.09 – 17:00 Uhr

TFC St. Wendel 2 – TFC Hülzweiler / Saarwellingen 2

TFC Braddock Burbach 2 – TFC Roden 2

OTC Ottweiler 3 spielfrei

Spieltag 3 – 18.09 – 19:00 Uhr

TFC Hülzweiler / Saarwellingen 2 – TFC Roden 2

TFC St. Wendel 2 – OTC Ottweiler 3

TFC Braddock Burbach 2 spielfrei

 

Gruppe 2

Spieltag 1 – 17.09 – 20:00 Uhr

OTC Ottweiler 2 – TFC Bliesen 2

TFC St. Wendel 3 – TFC St. Wendel 4

TFC Ludweiler 2 spielfrei

Spieltag 2 – 17.09 – 22:00 Uhr

TFC Ludweiler 2 – OTC Ottweiler 2

TFC Bliesen 2 – TFC St. Wendel 3

TFC St. Wendel 4 spielfrei

 

Wir bitten die Teams die geltenden Hygienevorschriften zu beachten und einzuhalten. Wir wünschen allen Teams eine schöne Zeit und viel Spaß bei den Spielen.

Turniere und Rangliste 2021

Wir haben uns im Vorstand geeinigt unseren Verbandsmitgliedern die Möglichkeit zu geben Turniere und Ranglistenpunkte für dieses Jahr zu sammeln.
Mit den aktuellen Corona-Regeln und Hygienekonzepten sind Turniere möglich.

Falls ein Verein Interesse hat ein Turnier oder die Saarlandmeisterschaften auszurichten kann er sich gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden!

Das Team des Leistungszentrums veranstaltet somit jeden Dienstag im Leistungszentrum Doppelturniere.
Grunddaten:
Start 19:30
Startgeld: 5 € (inklusive Trainingsgeld)
Modus: Vorrunden bis 7.
Teilnehmerzahl: 16 Doppel
Spieltische: 4
Startgeld wird als Preisgeld aufgeteilt (Außer DTFB-Challenger)

Anmeldungen mit Datum an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Termine der Dienstagsveranstaltungen im Leistungszentrum bis Dezember
17.08.2021 Classic Challenger Bonzini (DTFB-Challenger)
24.08.2021 Mini Challenger Bonzini
31.08.2021 Mini Challenger Leo
07.09.2021 Hansberg C-Ranglistenturnier
14.09.2021 Classic Challenger Bonzini (DTFB-Challenger)
21.09.2021 Classic Challenger Bonzini (DTFB-Challenger)
28.09.2021 Hansberg C-Ranglistenturnier
05.10.2021 Hansberg C-Ranglistenturnier

Werte Tischfußballfreunde,

 

Wie am 25. Februar versprochen, melden wir uns zurück mit Neuigkeiten zur Pro Liga im Saarland.

Nach Rücksprache mit den zuständigen Behörden ( Hier vorab schon großen Dank an Wolfgang Lawall ), kann das Landesleistungszentrum wieder unter erneuerten Zugangs- und Hygieneregeln genutzt werden.
Auf den entsprechenden Socialmediakanälen und Webseiten werden diese ständig den neuen Verordnungen angepasst.
Wichtig zu merken ist, dass nach derzeitigen Vorgaben, die Spieler nur dann an einem Spielbetrieb teilnehmen können, wenn man geimpft, getestet oder genesen ist.
Getestet wird auch vor Ort. Sollte die Möglichkeit bestehen, mit einem negativen Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) anzureisen, sind die Mitarbeiter des LLZ dankbar und akzeptieren diesen auch.
Weiterhin ist die Kontaktnachverfolgung verpflichtend. Im Landesleistungszentrum funktioniert das per LUCA App.
Geimpfte und Genesene müssen die entsprechenden Bescheinigungen bei sich führen.


Die Leistungssportkommission arbeitet ab sofort an der neuen Saison, der nun nichts mehr im Wege steht. Wir bleiben beim Modus ( aktueller Bundesligamodus ) vom vergangenen Spieljahr.


Für die Teams der letzten Saison besteht keine Verpflichtung an der Liga teilzunehmen. Sie werden jedoch bevorzugt aufgenommen, da für diese Saison aus organisatorischen Gründen, die der Pandemie geschuldet sind, lediglich 16 Startplätze zur Verfügung stehen.

Die Pro Liga ist auf freiwilliger Basis. Der Gewinner wird wie immer mit Titel dem Saarlandmeister bewertet.

Neue Teams sind herzlich willkommen.

Jedoch stehen uns aus organisatorischen Gründen nur 16 Startplätze zur Verfügung.


Es besteht ab heute die Möglichkeit unter der Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ein Team bis 15.08.2021 zu melden.


Die Anmeldungen werden nach chronologischem Eingang angenommen und zeitnah veröffentlicht.

Sollten es mehr als 16 Teams werden, gibt es eine Warteliste.

Nach dem 15.08,2021 werden wir dann die Spielpläne und Tage ermitteln.

Gestartet wird nach den Sommerferien.
Es werden weiterhin am Freitagabend und Samstagnachmittag Spieltage angeboten, um das Ganze ein wenig zu entzerren und die aktuellen Hygieneauflagen einzuhalten.


Sollte es Rückfragen geben bitten wir euch diese an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu stellen. Wir werden diese immer zeitnah beantworten.
Ob es zu einer Pokalrunde kommt, werden wir zu einem späteren Zeitpunkt bewerten, danach veröffentlichen und gegebenenfalls organisieren.

Wir wünschen euch allen eine gute Zeit und verbleiben mit sportlichen Grüßen

Eure Leistungssportkommission.

Spielbetrieb Classic 2021

 

Liebe Tischi-Freunde,

die Zahlen sinken und die Entwicklung in der Pandemie lässt sich im Allgemeinen optimistisch ansehen. Viele erwarten nun den Start des offiziellen Ligabetriebs im saarländischen Tischfußball.

Nach etlichen Sitzungen und Telefonaten in den letzten Tagen haben wir uns vom Vorstand dazu entschlossen den regulären Ligabetrieb in der Saison 2021 auszusetzen.

Spielbetrieb Classic 2021

Nun fragen sich sicher einige, auf welcher Grundlage wir zu dieser Entscheidung gekommen sind. Grundlegend haben wir uns diese nicht einfach gemacht und unbedacht getroffen. Dennoch sind wir der Auffassung, dass nach den vorliegenden Erkenntnissen und Informationen der Vereine keine andere Entscheidung möglich ist. Im Zuge unserer Verantwortung für die Mitglieder des STFV ist nicht flächendeckend zu gewährleisten, dass sich eine Spielerin oder Spieler einem gesundheitlichen Risiko aussetzen muss bzw. kann.

Neben den Aspekten, dass nicht alle Mitglieder des STFV bereits geimpft oder genesen sind und das nicht jedes Vereinslokal die Möglichkeit hat einen offiziellen Spielbetrieb zu ermöglichen, ist in der aktuellen Verordnung auch kein Thekenbetrieb in der Innengastronomie erlaubt. Dies beinhaltet natürlich auch den Aufenthalt um den Spieltisch.

In diesem Sinne sehen wir es auch kritisch den Mannschaften das Antreten in einem regulären Ligabetrieb mit all seinen Konsequenzen aufs Auge zu drücken. Denn bei einer offiziellen Spielzeit muss es neben den Aufsteigern auch eine Mindestanzahl an Absteigern geben. Hierzu wären die Mannschaften dazu aufgerufen 12 Spielerinnen und Spieler an den Spieltagen zur Verfügung zu haben, was sich aus unserer Sicht in der aktuellen Situation nicht immer umsetzbar sein wird.

Ein weiterer Faktor ist der Termindruck. Hier hatten wir im Vorstand gemeinsam mit der Spielbetriebskommission die Death-Line auf den 15. Juni terminiert. Der ein oder andere wird von sich behaupten, dass man ja auch ausnahmsweise in den Ferien (Sommer und Herbst) hätte spielen können. Dies wäre aber dann eine Verpflichtung für alle Aktiven, was wir den Mitgliedern und Vereinen nicht auferlegen wollten.

Bevor jetzt aber alle verärgerten Spieler eine Kampagne starten und gegen diese Entscheidung wettern, hat sich der Vorstand dazu entschlossen eine alternative Möglichkeit anzubieten, um ohne Gefahr für Spielerinnen und Spieler eine umsetzbare Chance auf Spiele anzubieten.

Wir hoffen, dass ihr unsere Entscheidung verstehen und auch akzeptieren könnt. Wir haben uns diese mit Sicherheit nicht leicht gemacht, aber sind der Meinung, dass wir im Sinne aller gehandelt haben.

Generalversammlung 2021

Die geplante und turnusmäßige Generalversammlung im Januar mussten wir aufgrund der bekannten Umstände absagen. Wir sind aber der gesetzlichen Grundlage entsprechend verpflichtet noch in diesem Jahr eine Generalversammlung zu veranstalten. Im Rahmen dieser Veranstaltung stehen in diesem Jahr wichtige Entscheidungen an. Neben den Neuwahlen des Vorstandes werden wir auch mit der Vorstellung unseres neuen Tischpartners „TISAAR“ die Weichen für die Zukunft unseres STFV stellen.

Wir sind derzeit in der Planung und Organisation eine Generalversammlung anzusetzen. Die entsprechende Einladung mit Tagesordnung wird dann rechtzeitig veröffentlicht und an die Vereine verschickt. Diese Generalversammlung soll voraussichtlich am 12.09.2021 stattfinden.

Bitte merkt euch diesen Termin bereits vor. Die Einladung und entsprechenden Vorgaben (Hygienekonzept usw.) werden dann rechtzeitig zugesendet.

Diese Informationen werden derzeit an alle Vereine und ihre Postempfänger per Mail versendet. Bitte überprüft nochmals eure angegebenen Kontaktdaten, da es bereits zu einigen Fehlermeldungen gekommen ist. Wir wollen Sicher gehen, dass diese wichtigen Infomationen auch alle Mitglieder erreichen.

Bleibt gesund!!!

Euer Vorstand

Spielbetrieb Classic 2021

 

Saisonstart 2021

 

Liebe Tischi-Freunde,

nun stünde unser langersehnter Start im Spielbetrieb Classic für die Saison 2021 kurz bevor. Am kommenden Freitag, den 09. April hatten wir in Abstimmung mit euch diesen Neubeginn angestrebt. So wollten wir wieder den ersten, wenn auch kleinen Schritt in die Normalität zurück gehen.

 09. April 2021

Dennoch müssen wir aufgrund der aktuellen Corona Situation den geplanten Start am Freitag, den 09. April verschieben. Es ist derzeit einfach nicht umsetzbar einen geregelten und unbeschwerten Spielbetrieb zu realisieren.

Die erforderlichen Informationen über die eingegangenen Meldungen, die Klasseneinteilungen sowie den zugehörigen Spielplan der einzelnen Spielklassen und den neuen Saisonstart werden kurzfristig und natürlich rechtzeitig veröffentlicht werden.

Wir hoffen, dass sich die Situation in naher Zukunft verbessert und wir uns alle wieder am Tisch gegenüberstehen und um Punkte für unsere Mannschaften kämpfen können.

 

Bleibt gesund!!!

 

Euer Vorstand

Werte Tischfußballfreunde,

In der letzten Sitzung in der Leistungsport-Kommission, haben wir beschlossen, die Saison 2020 der Pro-Liga zu beenden.

Nach einer Evaluation unsererseits, wird der aktuelle Status Quo als Endergebnis der Pro-Liga Saison 2020 übernommen.

Somit hat die Saison 2020 ihre Gültig- und Wertigkeit.

Da der zweite Lock-Down in der COVID 19 Pandemie nun doch länger anhält, wollen wir mit keinen Altlasten in das neue Kicker Jahr gehen und unsere komplette operative Kraft, auf das was in 2021 kommt investieren.

Wir gratulieren dem OTC Ottweiler 2 zu Meisterschaft und dem damit verbundenen Platz zur Aufstiegsberechtigung.

Auch an die Zweit- und Drittplatzierten TFC St.Wendel 2 und TFC Ludweiler 2 gehen unsere Glückwünsche.

Großen Dank wollen wir an alle Teilnehmer der Pro-Liga aussprechen, die mit ihrer Disziplin in dieser schweren Zeit, es ermöglicht haben, trotz Hygieneauflagen unserem geliebten Sport professionell nachzugehen.

Weiterhin bedanken wir uns bei den Organisatoren des Trainingszentrums, die es uns mit ihrer Arbeit vor Ort erst ermöglicht haben, die Saison nach dem ersten Lock-Down wieder aufzunehmen.

Sobald wir wieder Infos haben wann es für uns wieder weitergehen kann werden wir uns selbstverständlich bei euch melden.

Bis dahin alles Gute

Eure Leistungssport-Kommission

 
Formular Excel PDF Word 
Austrittserklärung   adobepdf  
Einverständniserklärung Spielverlegung   adobepdf  
Erstattungsantrag Kilometergeld   adobepdf  
Mannschaftsaufstellung   adobepdf  
Passantrag   adobepdf  
Schiedsrichterentschädigung   adobepdf  
Spielbericht Classic   adobepdf  
Spielbericht Leistungssportliga pro ( Stand 2020 ) adobepdf  
Spielbericht Classic Cup adobepdf  
Antrag auf Jugendförderung    adobepdf  
Turniere Spieleranmeldungen adobepdf  
Antragsformblatt der SporKom adobepdf
Protokoll Jahreshauptversammlung 2019   adobepdf  
Protokoll Jahreshauptversammlung 2020   adobepdf  
Protokoll Jahreshauptversammlung 2018   adobepdf  
Meldeformular 2021    

 

Liebe Sportskameraden:innen,

wir möchten euch heute die Ergebnisse der Task Force Spielbetrieb 2021 mitteilen und weitere Informationen zur Saison 2021 verteilen. Zuerst möchten wir uns ganz herzlich bei den Vertretern der Vereine bedanken, die sich viele Gedanken gemacht haben und in Konstruktiven Gesprächen mit dem Spielbetrieb zu einem Ergebnis kamen. Betonen möchten wir hier noch einmal ganz deutlich, alle Änderungen sind ausschließlich für die Saison 2021. Wir möchten so schnell wie möglich wieder zur Normalität zurück. Bitte habt Verständnis, dass es einer Anpassung unserer Regeln bedarf angesichts den neuen Gegebenheiten

Hier die Eckpunkte zusammengefasst, die genauen Regeln entnehmt bitte den beigefügten Regularien zum Spielbetrieb 2021:

-          Die Saison startet frühestens ab dem 09.04.2021. Sobald es das Infektionsgeschehen zulässt starten wir mit dem Spielbetrieb. Im Anhang findet ihr einen Terminkalender auf dem die möglichen Spieltage blau gekennzeichnet sind. Die Spieltage werden nach Beginn der Runde auf diese Tage aufgeteilt.

-         - Im Jahr 2021 wird nur eine Hinrunde in allen Ligen gespielt, sollten noch genügend Spieltage nach Abschluss der Ligasaison übrigbleiben, bzw. sich die Situation allgemein verändern, wird der Pokalwettbewerb im Anschluss gespielt.

-         - Mannschaften bei denen die Möglichkeit eines Heimspiels besteht, sei es in der Vereinskneipe oder einem Gemeindesaal in ihrer Region, können Heimspiele austragen. Aus diesem Grund ist dieser Mail ein veränderter Meldezettel zur Saison angefügt. Hier könnt ihr die bestehenden Genehmigungen zum 15.03. mitteilen. Solltet ihr im Laufe der Saison die Genehmigung erhalten besteht die Möglichkeit die Heimspiele anzupassen.

-          -Es besteht in der Saison 2021 in allen Spielklassen die Möglichkeit ein Doppel auszulosen. Bei Vereinen mit mehreren Mannschaften allerdings immer nur in der untersten. Hier wurde die Regelung parallel zur Kreisliga übernommen. Da wir nur eine Hinrunde spielen wurde die Anzahl der maximal erlaubten Losungen auf 3 angepasst. Das heißt eine Mannschaft die in der Runde 3mal gelost hat kann nicht aufsteigen, bzw. kann nicht Meister werden.

Nach der Abfrage der Vereine bezüglich einer digitalen Mitgliederversammlung hat sich herausgestellt, dass die meisten dies nicht möchten oder sehr kritisch sehen. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden die Versammlung solange zu verschieben bis eine Präsenzveranstaltung nach der Coronaverordnung möglich ist. Sobald hier die Möglichkeit besteht werden wir fristgemäß zur Sitzung einladen. Informationen zur Pro Liga Saison werden euch gesondert zugeschickt.

Die Rücksendung des Meldeformulars ist von allen Vereinen erforderlich. Stichtag ist der 15.03.2021

In der Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen, bleibt gesund!

Der Vorstand und die Spielbetriebskommission

Weihnacht 2020

Eine saarländische Tradition lebt weiter

 

Zum Ende des Jahres 2020 flackert für unsere saarländische Tischfußballfamilie ein Licht am Ende des Tunnels auf. In diesem Jahr voller Einschränkungen und Entbehrungen freuen wir uns endlich wieder einmal eine positive Nachricht zu veröffentlichen. Ist es ein Zeichen oder vielleicht sogar ein Omen für das bevorstehende Jahr 2021?

Im Sommer hat unser langjähriges Verbandsmitglied Eduard Schlaup bereits mit dem Verkauf von Ersatzteilen für unseren traditionellen Hansberg Tisch begonnen. Im Laufe der zweiten Jahreshälfte reifte in zahllosen Gesprächen zwischen Eduard und Ralf Ernst von EAS Automaten die Entscheidung, dass TISAAR die Produktion und den Vertrieb des Hansberg Tisches zu übernehmen.

 

TISAAR

 

Somit reiht sich Eduard Schlaup und TISAAR in die traditionsgeprägte Liste der Hansberg Tradition ein. Nach der Fa. Paulus (Schiffweiler) und der Fa. EAS (Bexbach) übernimmt TISAAR offiziell ab dem 01. Dezember 2020 die Herstellung und Vermarktung unseres geliebten Hansberg Kickers. Im ersten Schritt vertreibt TISAAR ab dem 01. Dezember 2020 alle Teile des saarländischen Hansberg Tisches über den Onlineshop, welchen Ihr unter folgendem Link finden könnt:

 

https://tisaar.shop/

 

Nach der geplanten Einrichtung der Werkstatt und Eröffnung der Ausstellung im Januar 2021 wird dann die Produktion von Hansberg Kicker Tischen aufgenommen. Das ambitionierte Ziel von TISAAR ist es individuelle Tische für den privaten Bereich und einen industrielle standardisierten Spieltisch für den professionellen Bereich im Tischfußball herzustellen. Die Lieferzeiten sollen hierbei nicht länger als 2 – 3 Wochen sein. Wer sich über die Konditionen und Möglichkeiten persönlich informieren will, kann sich unter folgenden Kontaktdaten mit TISAAR (Eduard Schlaup) in Verbindung setzen und die ersten Schritte machen.

 

Kontaktmöglichkeiten

Eduard Schlaup

E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon +49 (0) 6851 130 761

Fax +49 (0) 6851 130 762

 

https://www.facebook.com/Tisaar-Tischfu%C3%9Fball-Saar-170619981948173/?ref=page_internal

 

Eine sensationelle und hoffnungsvolle Nachricht für alle, die unseren Tischfußball lieben. Bereits seit Jahren, wenn nicht sogar Jahrzehnten träumen wir alle von einem Tischhersteller mit Motivation, Ideen und Möglichkeiten unsere Vereine mit Tischen und Ersatzteilen auf kurzem Wege zu beliefern. Nach 70 Jahren regionaler Exklusivität wird es Zeit für mehr. Lassen wir uns überraschen!

Nun liegt es an uns, dem Vorstand des STFV, gemeinsam mit euch Mitgliedern ein Fundament zu schaffen, auf welchem wir diese neue Zusammenarbeit festigen und voranbringen können. Nur mit einer standfesten verbandsrechtlichen Grundlage können wir alle langfristig etwas Sinnvolles und Einzigartiges aufbauen. Lasst uns die Sache angehen und die richtigen Weichen stellen.

Tischfussball – Quo Vadis

 

Diese Frage wird wohl vielen unserer Mitglieder bereits eine geraume Zeit im Kopf herumgeistern oder auch schon untereinander diskutiert worden sein. Wir befinden uns in einer schwierigen Zeit mit einer schwammigen Zukunftsperspektive, was uns vom Vorstand vor ungeahnte Herausforderungen stellt. Nach etlichen Gesprächen und Diskussionen haben wir uns entschieden, dass wir die bevorstehenden Planungen für eine geregelte Saison 2021 nicht alleine treffen wollen. Hierzu wollen wir euch alle in diese Planung einbeziehen, da etliche wichtige Fragen nicht ohne euer Mitwirken beantwortet und bearbeitet werden können.

Aus diesem Grunde erhalten eure Vereinsverantwortlichen (Vorsitzende und Spielführer) einen Fragenkatalog, den ihr in eurem Verein diskutieren, beantworten und bis zum 06.12.2020 an unsere Geschäftsstelle zurücksenden sollt.

 

Rücksendung Fragenkatalog

06.12.2020

 

Als kleine Information hier schon einmal ein paar Termine, welche wir im Vorstand für das kommende Jahr abgestimmt und geplant haben:

 

Mitgliederversammlung

21.03.2021

 

Mannschafts- und Spielermeldung

(Wechselfrist)

15.03.2021

 

Saisonbeginn Spielbetrieb Classic 2021

09.04.2021

 

Anträge zur Mitgliederversammlung

(gemäß Satzung §13 Satz 5)

01.12.2020

 

Das sind nun erstmal ein paar Infos für euch zur kommenden Saison. Wir hoffen, dass wir unsere Pläne ohne erhebliche Einschränkungen umsetzen können. Wenn uns diese Pandemie eins gelernt hat, ist es, dass wir nur gemeinsam einen Weg aus dieser Misere finden werden und gehen können. Also helft uns mit der Rücksendung des Fragenkatalogs und wir werden alles daran setzen, dass wir wieder gegeneinander um Tore und Punkte kämpfen können.

 

Delegiertenversammlung SporKom

(online)

12. Januar 2021

 

Als weiteren wichtigen Schritt für das Jahr 2021 hat unser Vorstand am 12. Januar 2021 eine SporKom-Sitzung angesetzt. Diese SporKom-Sitzung ist als Online-Sitzung geplant. Die entsprechende Einladung sollte bereits an eure Vereinsvertreter gegangen sein. Auch hier gibt es 2 wichtige Fristen als Info für euch

 

Anträge zur SporKom-Sitzung

30.11.2020

 

Anmeldung der Delegierten

15.12.2020

 

Ich hoffe diese Informationen und Terminschiene helfen euch auch im Verein in der Zukunftsplanung weiter. Wir wünschen uns alle wieder einen annähernd normalen Spielbetrieb und die Möglichkeit unseren Sport unter Wettkampfbedingungen durchführen zu können. Über alle weiteren Schritte unseres Verbandes werden wir euch unmittelbar hier auf unserer Homepage informieren.

Bleibt gesund Euer Vorstand

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.