Classic Bereich 2019 01

 

Rückblick Classic Bereich – Saison 2019

 

Die Saison 2019 ist beendet und wir können auf ein aufregendes Jahr quer durch die 7 Spielklassen im Spielbetrieb Classic zurückblicken. In allen Ligen lieferten sich die Mannschaften einen erbitterten, aber stets sportlich fairen Kampf um die begehrten Aufstiegs- und Relegationsplätze. Einige Überraschungen gab es zu bestaunen und einige Enttäuschungen mussten durchlebt werden. Nach den besinnlichen Feiertagen und dem bevorstehenden Jahreswechsel werden im Hintergrund bereits die Vorbereitungen auf die Saison 2020 durchgeführt. Nicht nur der Verband steht vor der Planung und Umsetzung des neuen Spielplans und der Bereitstellung eines facettenreiches Angebotes an Spielsystemen und Möglichkeiten sich in unserem geliebten Sport und Hobby weiter zu entwickeln. Auch die Vereine stehen vor der Aufgabe konkurrenzfähige Mannschaften zusammen zu stellen und versuchen ihre Ziele zu erfüllen.

Nun werfen wir noch einen kurzen Blick auf die Geschehnisse in den einzelnen Ligen und werden die Top 3 der jeweiligen Rangliste ehren.

 

190116 Saarlandpokal Classic

 

Rückblick Saarlandpokal Classic

 

Traditionell endete die Tischfußball Saison im Saarland mit dem Pokal Finalwochenende in der Talbachhalle. Bereits Freitags wurde der Titelträger im Saarlandpokal Pro ausgespielt. Hier krönte der TFC St. Wendel seine tolle Leistung und erspielte sich den ersten großen Titel in der Vereinsgeschichte. Hierzu aber mehr Informationen im entsprechenden Rückblick. Am Samstag standen zum Saisonabschluss die beiden Finalspiele des Saarlandpokal Classic an.

Hier standen sich im Spiel um Platz 3 die Teams des Landesmeister TFC Braddock Burbach und dem Verbandsligist TFC Riegelsberg gegenüber. Im Finale kämpfen die Teams der Kickers aus Neunkirchen und des TFC Bliesen um den Pokalsieg 2019.

 

190116 Saarlandpokal Pro

Am vergangenen Samstag wurden im STFV Trainingszentrum die Achtel- und Viertelfinalspiele im Saarlandpokal Pro ausgetragen. Leider zogen sich auch an diesem Spieltag die Absagen von 2 Teams wie ein roter Faden durch diese Saison. Sicher nicht zufriedenstellend für die vielen Helfer, welche alles tun, um dieses Event zu organisieren und auszutragen. Aber zurück zu den wichtigen Dingen des Wettbewerbs, den einzelnen Spielen.

Aufstiegsrunden

 

bundesligalogo 370x215

 

Im Partyhotel Landsknecht in Uckerath werden an diesem Wochenende die Aufsteiger für die 2. Damen und 2. Herren sowie die Seniorenbundesliga ausgespielt. Aus den einzelnen Landesverbänden haben sich wieder einzelne Teams mit spielstarken Spielerinnen und Spielern bestückt, um den Traum von der Bundesliga zu verwirklichen. Wer diesen Schritt am Ende des Wochenendes gehen und den Sprung ins große Haifischbecken der jeweiligen Bundesliga schaffen wird, wissen wir spätestens am Sonntag Abend.

Für unseren Saarländischen Tischfußballverband wird der TFC St. Wendel jeweils eine Mannschaft bei den Herren und den Senioren nach Uckerath schicken. Wir drücken dem Verein und seinen beiden Teams den maximalen Erfolg und wünschen ihnen den jeweiligen Aufstieg in die Senioren Bundesliga sowie die 2. Herren Bundesliga.

 

Herren 2. Bundesliga

 

11 Teams haben sich für die Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga angemeldet. Die Relegation wird im Doppel-KO-Modus ausgespielt, wobei sich am Ende die 3 erstplatzierten Teams über den Aufstieg in die 2. Bundesliga freuen dürfen. Folgende Teams haben sich für dieses Abenteuer bei den Herren angemeldet:

 

An diesem Wochenende starten wir im Classic Spielbetrieb die Saison mit dem traditionelle Vorbereitungsturnier der sportlich erfolgreichsten Mannschaften in der Saison 2019. Hier noch die entsprechenden Informationen dazu.

 

Logo 2020

 

Die Saison 2019 ist noch nicht ganz verdaut, schon richten sich die Augen auf die bevorstehende Saison im neuen Jahr. 

Wenn die Feiertage in besinnlicher familiärer Umgebung gefeiert wurden. Das Essen wieder verdaut ist und das letzte Kühlgetränk heruntergespült wurde, beginnt das kribbeln in den Handgelenken.

Weihnacht

 

191207 Classic Pokal Finalspiele

 

Spiel um Platz 3

TFC Braddock Burbach – TFC Riegelsberg

 

Braddock Burbach vs.  TFC Riegelsberg

 

14 : 6

 

Finale

Kickers Neunkirchen – TFC Bliesen

 

Kickers Neunkirchen 001  vs.  TFC Bliesen

 

13 : 11

 

Endplatzierungen

 

Platz 1 Kickers Neunkirchen

Platz 2 TFC Bliesen

Platz 3 TFC Braddock Burbach

Platz 4 TFC Riegelsberg

 

 

 

191207 Pokal Pro Halbfinale Finale

 

Halbfinale – HF 1

OTC Ottweiler 3 – TFC Ludweiler

 OTC Ottweiler  vs.  TFC Ludweiler

 

2 : 1

(18:20 / 20:17 / 3:2)

 

Halbfinale – HF 2

TFC St. Wendel – TFC Roden 2

 

TFC St. Wendel  vs.  TFC Roden

 

2 : 0

(20:16 / 20:16)

 

Spiel um Platz 3

TFC Roden 2 – TFC Ludweiler

 

TFC Roden  vs.  TFC Ludweiler

 

2 : 0

(20:18 / 20:15)

 

Finale

TFC St. Wendel – OTC Ottweiler 3

 

 TFC St. Wendel  vs.  OTC Ottweiler

 

2 : 1

(18:20 / 20:19 / 5:4)

 

 

Endplatzierungen

 

Platz 1 TFC St. Wendel

Platz 2 OTC Ottweiler 3

Platz 3 TFC Roden 2

Platz 4 TFC Ludweiler

 

Saarlandmeisterschaften Leonhart

 

 

Senioren Einzel (13)

 

Platz 1 Stephan Peter

(OTC Ottweiler)

Platz 2 Helmut Dörr

(TFC Ludweiler)

Platz 3 Josef Cornelius

(OTC Ottweiler)

Platz 4 Manfred Lang

(OTC Ottweiler)

 

Senioren Doppel (8)

 

Platz 1 Karl-Heinz Heldberg / Helmut Dörr

(TG Altstadt / TFC Ludweiler)

Platz 2 Josef Cornelius / Claus Cornelius

(OTC Ottweiler)

Platz 3 Stephan Peter / Thomas Pütz

(OTC Ottweiler / TFC FriBi)

Platz 4 Michael Haag / Bodo Schanno

(TFC Heusweiler / TFC Blau-Rot Ensdorf)

 

Damen Einzel (3)

 

Platz 1 Vanessa Pütz

(TFC Roden)

Platz 2 Nadine Kunkel

(TFC Hülzweiler / Saarwellingen)

Platz 3 Daniela Gerhardt

(TFC Limbach)

 

Damen Doppel (2)

 

Platz 1 Nicole Gabriel / Vanessa Pütz

(OTC Ottweiler / TFC Roden)

Platz 2 Nadine Kunkel / Daniela Gerhardt

(TFC Hülzweiler / Saarwellingen / TFC Limbach)

 

Herren Einzel (16)

 

Platz 1 Lukas Übelacker

(TFC St. Wendel)

Platz 2 Pascal Pütz

(TFC Heusweiler)

Platz 3 Silas Reimann

(TFC Roden)

Platz 4 Antonio Coppola

(TFC Heusweiler)

 

Herren Doppel (11)

 

Platz 1 Pascal Pütz / Lukas Übelacker

(TFC Heusweiler / TFC St. Wendel)

Platz 2 Patrick Didion / Patrick Glocker

(TFC Braddock Burbach / TFF Burbach)

Platz 3 Silas Reimann / Alexander Becker

(OTC Ottweiler)

Platz 4 Steven Müller / Dennis Pontius

(TFC Hülzweiler / Saarwellingen)

 

Junioren Einzel (2)

 

Platz 1 Felix Dachs

(OTC Ottweiler)

Platz 2 Elias Messina

(TFC Limbach)

 

Junioren Doppel (1)

 

Platz 1 Elias Messina / Felix Dachs

(TFC Limbach / OTC Ottweiler)

 

Mixed (4)

 

Platz 1 Vanessa Pütz / Pascal Pütz

(TFC Roden / TFC Heusweiler)

Platz 2 Nadine Kunkel / Steven Pontius

(TFC Hülzweiler / Saarwellingen)

Platz 3 Nicole Gabriel / Antonio Coppola

(OTC Ottweiler / TFC Heusweiler)

Platz 4 Daniela Gerhardt / Franco Lupusella

(TFC Limbach / Braddock Burbach)

 

Saarland Bonzini

 

Senioren Einzel (12)

 

Platz 1 Manfred Lang

(OTC Ottweiler)

Platz 2 Frank Murer

(TG Altstadt)

Platz 3 Thomas Pütz

(TFC FriBi)

Platz 4 Helmut Dörr

(TFC Ludweiler)

 

Senioren Doppel (8)

 

Platz 1 Hans Jürgen Wiesen / Arno Lehmann

(TFC St. Wendel)

  Platz 2 Heinrich Nagel / Christoph Seebald

(TFC St. Wendel / TFC Marpingen)

  Platz 3 Karl-Heinz Heldberg / Helmut Dörr

(TG Altstadt / TFC Ludweiler)

 Platz 4 Frank Murer / Josef Cornelius

(TG Altstadt / OTC Ottweiler)

 

Damen Einzel (2)

 

Platz 1 Vanessa Pütz

(TFC Roden)

Platz 2 Daniela Gerhardt

(TFC Limbach)

 

Damen Doppel (2)

 

Platz 1 Nicole Gabriel / Vanessa Pütz

(OTC Ottweiler / TFC Roden)

Platz 2 Mirjam Durand / Daniela Gerhardt

(TFC Heiligenwald / TFC Limbach)

 

Junioren Einzel (1)

 

Platz 1 Elias Messina

(TFC Limbach)

 

Herren Einzel (21)

 

Platz 1 Steven Müller

(TFC Hülzweiler / Saarwellingen)

Platz 2 Franco Lupusella

(TFC Braddock Burbach)

Platz 3 Antonio Coppola

(TFC Heusweiler)

Platz 4 Marco Kuc

(OTC Ottweiler)

 

Herren Doppel (14)

 

Platz 1 Patrick Glocker / Patrick Didion

(TFF Burbach / TFC Braddock Burbach)

Platz 2 Fabio Kiel / Frederic Pabst

(TFC Heusweiler / TFF Quierschied)

Platz 3 Marcus Harz / Dominik Moll

(TFC Hülzweiler / Saarwellingen)

Platz 4 Pascal Pütz / Antonio Coppola

(TFC Heusweiler)

 

Mixed (3)

 

Platz 1 Nicole Gabriel / Antonio Coppola

(OTC Ottweiler / TFC Heusweiler)

Platz 2 Daniela Gerhardt / Franco Lupusella

(TFC Limbach / Braddock Burbach)

Platz 3 Alexander Becker / Sinja Petrizik

(OTC Ottweiler)

 

Saarlandmeisterschaften Classic Senioren

 

Senioren Einzel

 

Platz 1 – Rudi Thull

(TFC Riegelsberg)

Platz 2 – Stephan Peter

(OTC Ottweiler)

Platz 3 – Markus Sroka

(TFC Fortuna Neunkirchen)

Platz 4 – Thomas Pütz

(TFC FriBi)

 

Senioren Doppel

 

Platz 1 – Hans-Günther Sturmer / Lothar Urhahn

(TFC Roden / Kickers Neunkirchen)

Platz 2 – Stephan Peter / Karl-Heinz Heldberg

(OTC Ottweiler / TG Altstadt)

Platz 3 – Frank Becker / Dirk Schepper

(TFC Roden)

Platz 4 – Frank Murer / Markus Sroka

(TG Altstadt / TFC Fortuna Neunkirchen)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.