Senioren Bundesliga - Finalwochenende

Senioren

Finalwochenende

Senioren Bundesliga

13. / 14. Juli 2019

Bei den Senioren geht es Schlag auf Schlag. Nach der sehr erfolgreichen Weltmeisterschaft im spanischen Murcia, steht an diesem Wochenende das Finalwochenende der Senioren Bundesliga an. An eine Sommerpause ist da wirklich nicht zu denken.

Im Partyhotel Landsknecht werden am Samstag um 10 Uhr und 13:30 Uhr die beiden letzten Vorrundenspiele ausgetragen, bevor um 16:30 Uhr die KO-Runde beginnt. Am Sonntag stehen abschließend die Halbfinalspiele (10 Uhr) und das Finale (13:30 Uhr) um die Deutschen Meisterschaften bei den Senioren 2019 an. Es wird spannend wer den amtierenden Serienmeister Eintracht Frankfurt fordern und eventuell vom Thron stoßen kann.

 

                                               logo classic 

Für unseren STFV gehen die Teams des OTC Ottweiler und TG Altstadt in der Gruppe A sowie der TFC Ludweiler in der Gruppe B an den Start. Nach den bereits absolvierten Vorrundenspielen stehen die Kicker aus Ottweiler und bei gutem Verlauf auch der TFC Ludweiler vor dem Einzug ins Viertelfinale. Die Jungs der TG Altstadt werden die beiden letzten Vorrundenspiele nutzen müssen, um sich einzuspielen. Zwar stehen sie auf Platz 5 der Gruppe A, können aber auch rein rechnerisch nicht mehr den Sprung ins Viertelfinale schaffen. Deshalb wird das Augenmerk der TG vor allem auf das erste Platzierungsspiel am Samstag liegen, da man dort mit einem Sieg den Klassenerhalt perfekt machen könnte.

 

 

TFC Ludweiler

 

TFC Ludweiler

Der TFC Ludweiler ist in der Gruppe B der Senioren Bundesliga mit 3 Siegen und 2 Niederlagen gestartet. Aktuell liegt das Team auf Platz 4 der Tabelle und wäre somit für die Viertelfinalspiele qualifiziert.

Mannschaft

Thomas Alt, Helmut Dörr, Frank Georg, Michael Haag, Herbert Haas, Thomas Pütz und Alfred Schreiner

Gruppe B – Vorrunde

Spiel 1:          TFC Ludweiler – TFF Kickerparadies Berlin               6:8

Spiel 2:          Kölner Kickerfabrik – TFC Ludweiler                          6:8

Spiel 3:          TFC Ludweiler – KC Olympic Oldenburg                    6:8

Spiel 4:          TFC Ludweiler – Kick `In Ingolstadt                            8:6

Spiel 5:          Kickerfreunde Oberhausen – TFC Ludweiler             6:8

Spielplan Gruppe B – Finalrunde

Spiel 6 – 10:00 Uhr            TFC Ludweiler – TFC St. Leon – Rot

Spiel 7 – 13:30 Uhr            Hannover 96 – TFC Ludweiler

Mit einem Sieg könnten sich der TFC Ludweiler die Teilnahme am Viertelfinale sichern und wäre dabei im Kampf um den Meistertitel und könnte seine Saisonziele von einem Podiumsplatz realisieren.

 

OTC Ottweiler

 

OTC Ottweiler

Der OTC Ottweiler hat in der diesjährigen Vorrunde eine sensationelle Mannschaftsleistung gezeigt und konnte 4 seiner 5 Vorrundenspiele mehr als deutlich gewinnen. Im letzten Spiel des Vorrundenspieltages musste man sich gegen den Mitkonkurrenten VfB Rodheim / Horloff mit einem Unentschieden zufrieden geben. An diesem Finalwochenende warten aber noch zwei Kracherspiele auf das Team des OTC Ottweiler. Die Teilnahme am Viertelfinale ist bereits gesichert, jedoch hängt alles von den Ergebnissen in den beiden finalen Vorrundenspielen ab, welche Ausgangsposition sich der OTC für das Viertelfinale erspielen kann.

Mannschaft

Ralph Bach, Birgit Büchner, Claus Cornelius, Josef Cornelius, Rene Kurtz, Manfred Lang, Wolfgang Lawall, Stephan Peter und Rüdiger Treinen

Gruppe A – Vorrunde

Spiel 1:          OTC Ottweiler – TFC Phoenix Bochum                       12:2

Spiel 2:          OTC Ottweiler – TFC Kleinzimmern                             11:3

Spiel 3:          GT Buer – OTC Ottweiler                                               2:12

Spiel 4:          TG Altstadt – OTC Ottweiler                                          3:11

Spiel 5:          OTC Ottweiler – VfB Rodheim / Horloff                        7:7

Spielplan Gruppe A – Finalrunde

Spiel 6 – 10:00 Uhr            OTC Ottweiler – Kicker Giants Mönchengladbach

Spiel 7 – 13:30 Uhr            Eintracht Frankfurt – OTC Ottweiler

Sicher sind diese beiden Spiele am Samstag eine schwere Bürde, jedoch kann sich der OTC mit zwei guten Spielen und den entsprechenden Ergebnissen das erforderliche Selbstbewusstsein für die Finalrunde erspielen. Bei zwei positiven Ergebnissen könnte man auch an den Rest der Liga ein bedeutendes Zeichen setzen, dass man bereit ist für den Titel.

 

TG Altstadt

 

Logo TG Altstadt Rot 

Nach dem Aufstieg in die Senioren Bundesliga im Januar wurde das Team direkt in eine wahrhafte Hammergruppe gelost. Für einige war dies auch die Premiere auf einer solchen Bundesliga. Klar hat die Mehrzahl der Spieler bereits früher in der Bundesliga aktiv und erfolgreich mitgespielt, dennoch ist die neue Spielform und Austragung der Bundesliga eine andere, eher professionellere Art und Weise des Wettkampfes. Für die TG Altstadt stand von Beginn an der Klassenerhalt als Saisonziel fest. Und dieses Ziel gilt auch immer noch. Mit einem erfolgreichen Samstag kann der frühzeitige Klassenerhalt eingetütet werden und sich das Team auf eine weitere Saison im Oberhaus der deutschen Senioren freuen.

Mannschaft

Paul Eich, Karl-Heinz Heldberg, Klaus Morgenstern, Frank Murer, Erick Reinermann, Frank Reinermann, Robert Schmidt, Markus Sroka und Hans-Günther Sturmer

Gruppe A – Vorrunde

Spiel 1:          TG Altstadt – VfB Rodheim / Horloff                           6:8

Spiel 2:          Eintracht Frankfurt – TG Altstadt                                9:5

Spiel 3:          TG Altstadt – TFC Kleinzimmern                               12:2

Spiel 4:          TG Altstadt – OTC Ottweiler                                        3:11

Spiel 5:          Kicker Giants Mönchengladbach – TG Altstadt         8:6

Spielplan Gruppe A – Finalrunde

Spiel 6 – 10:00 Uhr            TG Altstadt – TFC Phoenix Bochum

Spiel 7 – 13:30 Uhr            GT Buer – TG Altstadt

Wir wünschen unseren saarländischen Vertretern ein schönes und ereignisreiches Wochenende mit dem notwendigen sportlichen Erfolg. Für das erforderliche Ambiente wird das Team des Partyhauses Landsknecht schon traditionell sorgen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok