Der TFC Wiebelskirchen hat seine 2. Mannschaft aus der Verbandsliga abgemeldet.
Nach $19 Absatz 2 der SPO Classic werden alle Spiele der Rückrunde mit 0:24 gewertet.

bundesliga2014 herren  163 20140823 1261115746bundesliga2014 herren  129 20140823 1454794606 

 

 bundesliga2014 herren  62 20140823 1711451414bundesliga2014 herren  39 20140823 1432298090bundesliga2014 herren  139 20140823 1497823832

 

Die KGB Hannover hat sich den vierten Titel in Folge in der Bundesliga gesichert und damit die Favoritenrolle souverän bestätigt. Beim insgesamt 7. Meistertitel des durchgehend mit Nationalspielern bestückten Teams war die Qualität einfach zu hoch für die Gegner. Insgesamt starteten in diesem Jahr je 24 Mannschaften in der 1. und der 2. Bundesliga, welche sich allesamt am Samstag und Sonntag dem 17. bzw. 18. August im Maritim Hotel in Bonn zum Bundesliga-Final-Wochenende trafen. Der Eindruck, den man hier beim Betreten des Saales gewann, war wirklich enorm, bezüglich der Anzahl von verschiedenen Spieltischen, Spieler und Besucher. Glückwunsch an der Stelle an den Veranstalter, die DTFL für eine wirklich gut organisierte und gelungene Veranstaltung. Gespielt wurde jeweils in 2 Gruppen. Am Samstag sind die Spieltage 8-11 absolviert worden und am Sonntag waren dann die Platzierungsspiele an der Reihe.

bundesliga2014 herren  174 20140823 1737519595

Für den STFV waren insgesamt 5 Mannschaften in der 1. und 2. Bundesliga am Start. Es waren dies für die 1. Bundesliga der TFC Braddock Burbach, der OTC Ottweiler und der TFC Bliesen sowie für die 2. Bundesliga der RC Berschweiler und der TFC FriBi.

Damit ist der Saarländische Tischfußballverband als mitgliederstärkster Einzelverband der Welt auch der mannschaftsstärkste Vertreter des DTFB innerhalb der DTFL und damit natürlich auch an diesem Finalwochenende excellent vertreten.

Besonders erfreulich aus saarländischer Sicht ist, dass der so wichtige dritte Platz der 2. Bundesliga, der zum Aufstieg ins Oberhaus berechtigt, vom RC Berschweiler belegt wurde, welcher sich damit für seinen unbändigen Kampfgeist belohnt hat. Herzlichen Glückwunsch hierfür, das Schlussmatch war absolut begeisternd.

bundesliga2014 herren  188 20140823 1337983362

Leider abgestiegen aus der 2. Bundesliga ist der TFC Friedrichtsthal-Bildstock. Hier besteht aber noch die Chance, sich über die Landesliga pro wieder für die 2. Bundesliga zu qualifizieren.

Allen am Bundesligafinalwochenende beteiligten Spielern des STFV sprechen wir unseren Dank und unseren Respekt für ihr Engagement aus. 

An der Stelle sei aber auch mal erwähnt, dass die Turnierleitung in (fast komplett) saarländischer Hand lag. Auch hierfür unser Dank an die Helfer vom STFV

bundesliga2014 herren  82 20140823 1745332926

Folgende Plazierungen wurden in der 1. Bundesliga durch saarländische Mannschaften erreicht: 

Braddock Burbach: Platz 11
OTC Ottweiler: Platz 13
TFC Bliesen: Platz 14 

Eine Videosequenz mit dem entscheidenden Sieg des RC Berschweiler über den TFC Leipzig zum Aufstieg in die 1. Bundesliga findet ihr bei Youtube.

 

Alle Ergebnisse der kompletten Saison incl. natürlich der Platzierungen und Einzelergebnisse aller beteiligten Spieler findet ihr für die 1. Bundesiga und für die 2. Bundesliga.

Ein paar ausgewählte Bilder sind diesem Bericht beigefügt. Die komplette Bildergalerie vom Finalwochenende findet ihr unter der neu eingerichteten Galerie innerhalb unserer Startseite.

Für alle, die zwischendurch noch etwas üben oder sich einfach mal mit einer Maschine messen wollten, stand der Star Kick zur Verfügung. Dieser ist ein computergesteuerter Kicker-Roboter, der als Kooperationsprojekt zwischen dem Institut für Informatik der Universität Freiburg und der adp Gauselmann GmbH entwickelt wurde. Wenn ihr die Gelegenheit habt, es mal auszuprobieren, dann macht es ruhig. Es macht wirklich Spass und keine Angst, so schnell wie der Kollege in Bildmitte geht man nicht k.o. Hier hatte Heiko die Hand im, ääähm die Hand am Spiel.

bundesliga2014 herren  150 20140823 1699543940

Fotos findet ihr in unserer Galerie............ für diese müsst ihr aber registrierte Member sein !



 

Am 16. und 17. August wird es durchgehend einen Livestream vom Bundesligafinale 2014 geben.
Falls es keine unerwarteten Verzögerungen gibt, werden folgende Begegnungen aus der Gauselmann-Arena im Maritim Hotel Bonn übertragen:

16. August:
10.30 Uhr: Wild Card Wiesbaden - Hannoverkicker
13.30 Uhr: Bears Berlin - 1. KK Schorndorf
16.00 Uhr: Kick'IN Ingolstadt - Devils Oldenburg
18.30 Uhr: KGB Hannover - Desperados Medebach

17. August:
09.30 Uhr: Viertelfinale

12.30 Uhr: Halbfinale
15.30 Uhr: Final

Wir wünschen viel Spaß beim Zuschauen.

Der TFF Schiffweiler hat seine 2. Mannschaft aus der Kreisliga Mitte abgemeldet.
Nach $19 Absatz 2 der SPO Classic werden alle Spiele der Rückrunde mit 0:24 gewertet.

Hallo Junioren,

nächste Woche Dienstag den 5.8 um 17 Uhr findet erneut ein Treffen statt. Diesmal im Checkpoint der Vereinskneipe von Braddock Burbach. Bitte bringt alle eure Einverständniserklärung mit, weil dies definitiv die letzte Chance ist, euch für die Bundesliga anzumelden. Ihr könnt auch gern mit den Eltern vorbeikommen und vorort noch die Einverständniserklärung ausfüllen, dann können auch noch offene Fragen beantwortet werden. Ausserdem findet ab dann jeden Dienstag ab 17 Uhr das Juniorentraining im Checkpoint statt. 

Mit Freundlichen Grüssen
Raffaele Timpano

Einverständniserklärung

Unsere 3 Teams haben uns dieses Jahr erneut hervorragend bei der Seniorenbundesliga vertreten.
Unsere Glückwünsche gehen an die Mannschaften und alle ihre eingesetzten Spieler.

Der OTC Ottweiler erringt die Vizemeisterschaft.
Der RC Hüttigweiler wird Dritter und holt Bronze.
Die TFG Namborn erreicht Platz 6.
Sieger wurden die Skylinekickers Frankfurt

sieger seniroren bundesliga 2014 640

An alle Vereine der Leistungssport Landesliga pro (insbesondere Gruppe A):

Mit sofortiger Wirkung meldet der TFC Illingen seine Mannschaft aus der Leistungssport Lamdesliga pro ab.

20.06.2014 RC Berschweiler TFC Wahlen RC Tholey TFC FriBi 3 TFC Wiebelskirchen OTC Ottweiler 3 TFG Namborn TFC Hülzweiler
20.06.2014 TFC Illingen TFC Roden TFC Braddock Burbach 3 TFC Bliesen 2 TFF Neunkirchen TFC St. Wendel TFC Braddock Burbach 2 RC Schiffweiler
20.06.2014 OTC Ottweiler 2 SG Spiesen SG Köllerbach Gut Stubb Neunkirchen 1 TFC Heusweiler 1 TFC FriBi 2 TFK Köllerbach Saar Soccer Ladies 2
25.07.2014 SG Spiesen TFC Illingen Gut Stubb Neunkirchen 1 TFC Braddock Burbach 3 TFC FriBi 2 TFF Neunkirchen Saar Soccer Ladies 2 TFC Braddock Burbach 2
25.07.2014 TFC Roden RC Berschweiler TFC Bliesen 2 RC Tholey TFC St. Wendel TFC Wiebelskirchen RC Schiffweiler TFG Namborn
25.07.2014 TFC Wahlen RC Hüttigweiler TFC FriBi 3 TFC Trier OTC Ottweiler 3 Gut Stubb Neunkirchen 2 TFC Hülzweiler TFF Burbach

"Billiard für alle" St. Wendel

Saalbau Schiffweiler

LLZ Lummerschied

 

Bitte beachten: TFC Trier und TFC Illingen haben abgemeldet.

Die Achtel- Viertel und Halbfinalspielorte werden bekannt gegeben sobald die Teilnehmer feststehen!

 

Da es noch nicht überall angekommen ist, möchte wir noch einmal darauf hinweisen, daß ab dieser Saison die Spielebetriebskommission für Spielverlegungen zuständig ist. Anträge auf Spielverlegungen sind an Jürgen Meyer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) senden. Sind sich 2 Vereine nicht einig, so wird die Spielbetriebskommission bestimmen, ob, und auf welchen Termin ein Spiel verlegt wird.

Ein paar weitere Informationen möchte wir noch hinzufügen:
- Aufgrund des engen Terminplanes dieses Jahr, werden wir auch Spielverlegungen über die üblichen 3 Wochen hinaus zustimmen.
- Spielverlegungen der Classic-Ligen auf Spieltage der Pro-Ligen werden wir nur zustimmen, wenn hierdurch keine dritte Mannschaft (siehe Gastspieler) benachteiligt wird.
- Wegen des kompakten Terminkalenders möchte wir jetzt schon die Vereine bitten, zu prüfen, welche Spiele im späteren Saisonverlauf verlegt werden sollen, da diese evtl. vorverlegt werden können.

An alle Vereine der Kreisliga Ost,
der TFF Bexbach meldet seine Mannschaft mit sofortiger Wirkung aus der Verbandsrunde ab.
Nach §19 Absatz 2 der SPO werden die bisher durchgeführten Spiele des TFF Bexbach aus der der Wertung genommen.

Wie bereits zu Beginn des Jahres angekündigt kann jetzt die Rangliste auch auf die verschiedenen Tischtypen gefiltert werden. Dies ist zum Einsehen der reinen Bonzini Rangliste notwendig geworden die dann am Ende der Saison, für die 3 erstplatzierten Saarländer, die Packages für die Bonzini WCS im kommenden Jahr erhalten werden. Wir danken Jürgen Meyer für seine Arbeit und seinen Einsatz der dies in kürzester Zeit umgesetzt hat.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok